Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Wolfram Schulze

Prof. PhD. Dr. rer. medic. Wolfram Schulze

FB Sozialwissenschaften, Hochschule Koblenz

Konrad-Zuse-Straße 1, 56075 Koblenz

  • 0261/9528-227
Profil

Kompetenzen

Prozess- und Fachberatung, Projektentwicklung, integre Persönlichkeit:

schnelle und fundierte Analysefähigkeit, ganzheitliches Denken und zielorientiertes Handeln
langjährige Berufserfahrung und zahlreiche Zusatzausbildungen (Training, Beratung, Psychotherapie, Hochschullehre, Sozialforschung)
Flexibilität, Freundlichkeit/ Zugewandtheit und persönliches Standing

Dienstleistungsangebot

Fach- und Prozessberatung, Projekt- und Konzeptentwicklung
(Supervision, Business Coaching, gesundheitsbezogene Organisationsberatung)

Referenzen & Unternehmenskontakte

Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie
Bistum Mainz
Caritas Werk St. Martin, Mainz
Hochschule Mainz
Hochschule RheinMain, Wiesbaden
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Landesbank Baden-Württemberg
Landesbausparkasse (LBS) Rheinland-Pfalz
Merck KGaA, Darmstadt
Mitteldeutsche Akademie für Psychotherapie, Quedlinburg/ Berlin
SIZ Service GmbH, Bonn
Sparkassenverband Rheinland-Pfalz, Mainz
Stadtverwaltung Bad Kreuznach
Stadtverwaltung Frankfurt am Main
Stadtverwaltung Mainz
Technische Universität Darmstadt
Technische Universität Dresden, Medizinische Fakultät
Umicore AG & Co. KG, Hanau
Werkgemeinschaft Rehabilitation Wiesbaden
Wirtschaftsbetriebe Mainz

Auszeichnungen, Preise & Ehrungen

Prämierung einer wissenschaftlich-empirischen Studie zur Psychotherapiemotivation durch Betriebliche Sozialberatung seitens des bbs e. V. (Bundesfachverband Betriebliche Sozialarbeit (2009)

Gutachterfunktionen

für die Donau Universität Krems, Österreich Betreuung wissenschaftlicher Abschlussarbeiten

für ACQUIN im Rahmen der Akkreditierung von Studiengängen

Mitgliedschaften

Bundesfachverband Betriebliche Sozialarbeit e. V., Vorsitzender der Zertifizierungskommission wissenschaftlicher Abschlussarbeiten

Deutscher Coaching Verband e. V., Zertifizierter Seniorcoach

Deutsche Gesellschaft für Suizidprophylaxe e. V., Mitglied Arbeitsgruppe Suizid in Unternehmen

Deutsche Gesellschaft für Supervision e. V., Zertifizierter Supervisor/ Coach

Herausgeberschaften

Seit Ende 2022 Mitherausgeber der Zeitschrift "Suizidprophylaxe", Roderer Verlag

Dfg Category

110-4 - Differentielle Psychologie, Klinische Psychologie, Medizinische Psychologie, Methoden

Funktionen

Professor (FB Sozialwissenschaften)

Forschungsgebiet

  • Betriebliche Sozialarbeit Gesundheitsbezogene/ Klinische Soziale Arbeit Suizidalität Suizid Suizidprävention (in Organisationen) Trauer Trauerarbeit Trauerbegleitung (in Organisationen)

Lehrgebiet

  • Betriebliche Sozialarbeit Case Management Coaching Einführung in die gesundheitsbezogene Soziale Arbeit Einführung in die Gesundheitswissenschaften Gesprächsführung und Beratung Kommunikation und Beobachtung Konzeptentwicklung Krisenintervention incl. Umgang mit Suizidalität/ Suizidprävention Methoden Sozialer Arbeit Projektmanagement Projektentwicklung Soziale Gruppenarbeit Systemische Beratung Umgang mit Trauer/ Trauerbegleitung Wissenschaftliches Arbeiten