Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Zentrum für Technologie und Transfer | ZTT

Hochschule Worms

Erenburgerstraße 19, 67549 Worms
  • 06241/509-284
Profil

Kurzportrait

Das ZTT ist eine Forschungseinrichtung an der Hochschule Worms und finanziert sich projektbezogen über Drittmittelanträge.

Das Zentrum wurde mit dem Ziel gegründet, Forschung im IT-Bereich zu betreiben und die Ergebnisse der Wirtschaft, insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) zukommen zu lassen. Die Forschungseinrichtung ist zuständig für Forschungsaufgaben, für die es zum einen am Markt noch keine Lösung gibt und für die zum anderen ein Interesse möglichst vieler Unternehmen besteht.

Kompetenzen

Die Informationstechnologie ist das große inhaltliche Kompetenzfeld des ZTT. Innerhalb dessen gelten folgende Schwerpunkte:

Verteilte Systeme

Damit sind räumlich oder logisch voneinander getrennte Softwaresysteme gemeint, die in einem kooperativen Verbund ein Gesamtsystem bilden. Das ZTT bietet seinen umfassenden Erfahrungsschatz, wenn es darum geht, in heterogenen Systemlandschaften effizient und sicher zu kommunizieren.

Web Technologien

Das ZTT bietet Lösungen bei der Entwicklung benutzerfreundlicher Web 2.0 Anwendungen und Web Dienste.

Mobile Computing

Leistungsstarken und vernetzten, mobilen Geräten wie Smartphones und Tablet-Computern gehört die Zukunft. Das ZTT bietet Beratung und Entwicklung im Umfeld der Plattformen Apple iOS (z.B. iPhone, iPad) und Google Android an.

Dienstleistungs­angebot

Innovationsberatung und -betreuung

Das ZTT unterstützt - unabhängig vom Themenbereich - organisatorisch und administrativ bei der Umsetzung innovativer Forschungs- und Entwicklungsvorhaben (F&E).