Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Hochschule Worms

Erenburgerstraße 19, 67549 Worms
  • 06241/509-0
  • 06241/509-280
Profil

Kurzportrait

An der seit 1996 selbstständigen Hochschule Worms sind ca. 3.700 Studierende immatrikuliert.

Das Lehr- und Forschungsprofil der Hochschule Worms wird durch die drei Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften, Touristik/Verkehrswesen und Informatik geprägt. Das sowohl betriebswirtschaftliche als auch technische Studienangebot umfasst 14 Bachelor- und 8 Masterstudiengänge. Von diesen werden weitere acht als duale Studiengänge im Praxisverbund mit aktiven Kooperationspartnern aus der Wirtschaft angeboten.

Ca. 70 Professoren und Professorinnen bieten den Unternehmen ein umfangreiches Spektrum an Fach-Expertise und stehen mit ihrem Know-How und ihren Kompetenzen als Partner in Forschung und Wissens- und Technologietransfer zur Verfügung

Zahlreiche zentrale Einheiten sowie Institute ergänzen auf herausragende Weise das Angebot auf dem Campus und bieten mit ihrem wissenschaftlichen Fachwissen sowie ihrer Kenntnis der Industriebedürfnisse ideale Voraussetzungen, um Unternehmen in der freien Wirtschaft maßgeschneiderte Dienstleistungen, Lösungen, und positive Forschungsimpulse zu liefern.

Als "Zentrum für Dienstleistungsforschung" (Center for Service Research) konzentriert sich die Hochschule Worms auf die Erforschung des Zusammenhangs von Dienstleistungen, Industrie und Gesellschaft.

Mit der Einrichtung einer Transferstelle als zentrale Anlaufstelle für Kooperationen zwischen Wirtschaft und Hochschule bleibt trotz dieser Vielfalt das zeitaufwändige Suchen nach dem geeigneten Ansprechpartner erspart.

Eine Besonderheit der Hochschule Worms sind die internationalen Studienmöglichkeiten. Derzeit gibt es Kooperationsverträge mit über 100 Hochschulen in mehr als 30 Ländern der Welt.