Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Publikationen
Ergebnisse pro Seite:  10

Belosevic, Milena

Das böse Wort mit C. Sprachliche Strategien des Umgangs mit Angst im Corona-Diskurs

Filatkina, Natalia & Franziska Bergmann (Hrsg). Angst. Manifestation und Konstruktion einer Emotion. Berlin/Boston: de Gruyter 2021 S. 1


Belosevic, Milena

Die Stimmung kippt (nicht von allein)“. Sprachliche Angstkonstruktion im Flüchtlingsdiskurs.

Filatkina, Natalia & Franziska Bergmann (Hrsg). Angst. Manifestation und Konstruktion einer Emotion. Berlin/Boston: de Gruyter 2021 S. 1


Wetenkamp, Lena

Sprachen, Erzählen, Identitäten – Saša Stanišićs Herkunft im Unterricht.

Der Deutschunterricht. Bd. 2. 2021 S. 24 - 33


Frisch, Julia; Wegner, Anke; Vetter, Eva et al.

Vorwort der Herausgeber*innen zur Reihe sprache - macht - gesellschaft

Wegner, Anke; Frisch, Julia; Vetter, Eva; Busch, Matthias (Hrsg). Bedingungen und Bezüge politischer und sprachlicher Bildung. Frankfurt/Main: Wochenschau 2021 S. 7 - 23


Wetenkamp, Lena

„Politik in Texten meint vor allem Wahrnehmen statt Meinen.“ Postmemory und Engagement in Ulrike Draesners Sieben Sprünge vom Rand der Welt.

Heidemann, Gudrun Heidemann / Jabłkowska, Joanna / Tomasi-Kapral, Elżbieta (Hrsg). #Engagement. Literarische Potentiale nach den Wenden. Bd. 2. Berlin: Peter Lang 2020 S. 67 - 88


Wengeler, Martin

Die sprachkritische Aktion „Unwort des Jahres“. Diskurssensibilisierung oder Medien-Hype?

Friedemann Vogel/Fabian Deus (Hrsg). Diskursintervention. Normativer Maßstab der Kritik und praktische Perspektiven zur Kultivierung öffentlicher Diskurse. Wiesbaden: Springer 2020 S. 193 - 201


Wengeler, Martin

Einheit, Neutralität, Selbstbestimmungsrecht und der Anspruch auf die Ostgebiete. Leitvokabeln in der Deutschlandpolitik der frühen Nachkriegszeit.

René Moehrle (Hrsg). Umbrüche und Kontinuitäten in der deutschen Presse. Fallstudien zu Medienakteuren von 1945 bis heute. Gutenberg. 2020 S. 43 - 56


Wetenkamp, Lena

Europa als Liste. Enumerative Verfahren bei Enzensberger, Gauß und Rakusa.

Colloquia Germanica. Bd. 51. H. 3-4. 2020 S. 235 - 255


Wetenkamp, Lena; Urania, Milevski

Trauma im Text. Zur Methodologie von Narratologie und Memory Studies in Nino Haratischwilis „Das achte Leben. Für Brilka“

Daniela Henke; Tom Vanassche (Hrsg). Ko-Erinnerung : Grenzen, Herausforderungen und Perspektiven des neueren Shoah-Gedenkens. BerlinBoston: De Gruyter 2020 S. 135 - 153


Wetenkamp, Lena

Von Aussichten zu Einsichten

Jahrbuch der Raabe-Gesellschaft. Bd. 61. H. 1. Walter de Gruyter GmbH 2020 S. 167 - 185