Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Explorative Vorstudie zum Umgang mit Suizid/Suizidalität/Suizidprävention in Organisationen – Führungshandeln in Organisationen der Sozial- und Gesundheitswirtschaft, öffentlichen Einrichtungen und der freien Wirtschaft

Laufzeit: 01.11.2022 - 30.11.2023

Kurzfassung


Über Suizide/Suizidversuche von Mitarbeitenden incl. Fürhungskräften und Suizidprävention in Organisationen ist in Deutschland kaum etwas bekannt. Praxiserfahrungen zeigen jedoch, dass dieses hoch komplexe Thema Führungskräfte stark herausfordert und zum Teil überfordert. Mit dem Forschungsprojekt soll systematisch erfasst werden, wie sich Situationen und Zusammenhänge bei Suizid/suizidalen Handlungen in Organisationen darstellen, wie Führungshandeln konstruktiv gestaltet werden kann und...Über Suizide/Suizidversuche von Mitarbeitenden incl. Fürhungskräften und Suizidprävention in Organisationen ist in Deutschland kaum etwas bekannt. Praxiserfahrungen zeigen jedoch, dass dieses hoch komplexe Thema Führungskräfte stark herausfordert und zum Teil überfordert. Mit dem Forschungsprojekt soll systematisch erfasst werden, wie sich Situationen und Zusammenhänge bei Suizid/suizidalen Handlungen in Organisationen darstellen, wie Führungshandeln konstruktiv gestaltet werden kann und welche konzeptionellen Präventiosnmaßnahmen sinnvoll sind.
Gleichzeitig dient das Forschungsprojekt zur Vorbereitung umfassenderer Untersuchungen zur Epidemiologie von suizidalem Verhalten im beruflichen Umfeld in Deutschland und dem Gewinn empirisch gesicherter Erkenntnisse zur Intervention und Suizidprävention in Organisationen.
» weiterlesen» einklappen

  • Suizid
  • Suizidalität
  • Führung
  • Organisation
  • Suizidprävention
  • berufliches Umfeld

Projektteam


Beteiligte Einrichtungen