Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Rating als Chance für kmU

Förderung durch: MASG, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau

Kurzfassung


Wichtigstes Finanzierungsinstrument für die meisten kleinen und mittleren Unternehmen (kmU) ist der Bankkredit. Im Zuge der anstehenden Reform der Eigenkapitalanforderungen an Kreditinstitute (Basel II) werden sämtliche Ratingverfahren der Banken in ihren Anforderungen weit über die bislang übliche Bonitätsprüfung hinausgehen. Zudem wird erwartet, dass die Banken höhere Eigenkapitalkosten in Form von Kreditkosten an die kreditnehmenden Unternehmen weitergegeben werden. In der Folge befürchten...Wichtigstes Finanzierungsinstrument für die meisten kleinen und mittleren Unternehmen (kmU) ist der Bankkredit. Im Zuge der anstehenden Reform der Eigenkapitalanforderungen an Kreditinstitute (Basel II) werden sämtliche Ratingverfahren der Banken in ihren Anforderungen weit über die bislang übliche Bonitätsprüfung hinausgehen. Zudem wird erwartet, dass die Banken höhere Eigenkapitalkosten in Form von Kreditkosten an die kreditnehmenden Unternehmen weitergegeben werden. In der Folge befürchten kmU eine Verschlechterung ihrer Wettbewerbssituation durch eine Verteuerung der Fremdkapitalbeschaffung (durch Spreizung der Kreditkonditionen) und zusätzliche Kosten für das Rating. Vor diesem Hintergrund wird die Bankenkommunikation zum Erfolgsfaktor der Unternehmensfinanzierung. Die Durchführung eines Ratings birgt jedoch nicht nur Gefahren, sondern bietet gleichzeitig auch Chancen. Wer Rating als Chance begreift und die kommenden Jahre nutzt, um sein Unternehmen einer Fitness-Kur zu unterziehen, kann von günstigeren Finanzierungskonditionen profitieren. Die aktive Vorbereitung auf ein Rating durchleuchtet das gesamte Unternehmen, so dass Schwachstellen identifiziert und durch Einsatz geeigneter Instrumente zur Verbesserung der Unternehmensprozesse und der Unternehmenssteuerung beitragen. Insgesamt kann so die Wettbewerbsfähigkeit verbessert werden. An dieser Überlegung setzt dieses Projekt an, dessen Ziele folgende sind: Herausstellen der Bedeutung einer aktiven Vorbereitung auf Ratings für eine erfolgreiche Bankenkommunikation. Information über Anforderungen und Konsequenzen von Ratings für kmU in Rheinland-Pfalz. Einsatz von Instrumenten der Unternehmenssteuerung zur unternehmensinternen Vorbereitung auf ein Rating.» weiterlesen» einklappen

  • KMU
  • mittelständische Unternehmen
  • Unternehmenssteuerung

Projektteam

Beteiligte Einrichtungen