Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Politische Kommunikation in der demokratischen Gesellschaft. Ein Handbuch mit Lexikon (Abgeschlossenes Publikationsprojekt)

Laufzeit: 01.01.1995 - 31.05.1998

Partner: Prof. Jarren, Institut für Publizistikwissenschaft, Universität Zürich; Prof. Saxer, Universität Lugano und Universität Zürich

Kurzfassung


Wie nur wenige sozialwissenschaftliche Gegenstandsbereiche hat das Forschungsfeld "Politische Kommunikation" sowohl innerhalb der wissenschaftlichen Diskussion wie auch in der öffentlichen Meinungsbildung einen erheblichen Bedeutungszuwachs erfahren. Dies nicht zuletzt deshalb, weil die Arbeitsfelder Medien, Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Politikvermittlung etc. zu den wenigen expandierenden Branchen gehören. Trotz seiner nicht zu bestreitenden Bedeutung ist "Politische Kommunikation"...Wie nur wenige sozialwissenschaftliche Gegenstandsbereiche hat das Forschungsfeld "Politische Kommunikation" sowohl innerhalb der wissenschaftlichen Diskussion wie auch in der öffentlichen Meinungsbildung einen erheblichen Bedeutungszuwachs erfahren. Dies nicht zuletzt deshalb, weil die Arbeitsfelder Medien, Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Politikvermittlung etc. zu den wenigen expandierenden ´Branchen´ gehören. Trotz seiner nicht zu bestreitenden Bedeutung ist "Politische Kommunikation" jedoch ein wissenschaftlich bisher noch vergleichsweise junges Terrain. Unter Beteiligung einer Vielzahl in- und ausländischer Wissenschaftler hat das Publikationsprojekt erstmals systematisch - auch interdisziplinär - dieses Forschungsfeld für Wissenschaft und politisch-gesellschaftliche Praxis zugänglich gemacht.» weiterlesen» einklappen

  • Meinungsbildung Medien Kommunikation Öffentlichkeitsarbeit Politikvermittlung Öffentlichkeit

Veröffentlichungen



  • Sarcinelli, U.; Jarren, O.; Sarcinelli, U. et al.
  • Legitimität


Projektteam


Beteiligte Einrichtungen