Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Sexualsprache der Deutschen

Laufzeit: 01.01.1994 - 31.12.1996

Partner: EMNID-Institut, Bielefeld.

Kurzfassung


Die Erkundungsstudie verdeutlicht, welche Sprachebenen in welchen Sprechsituationen zur Zeit in der Bundesrepublik Deutschland bevorzugt gewählt werden. Die Untersuchungsergebnisse lassen geschlechtsspezifische, altersbedingte und bildungsbedeutsame Einflussgrößen erkennen.

  • altersbedingte bildungsbedeutsame Sprechweisen in der Bundesrepublik. Einflussgrößen erkennen Erkundungsstudie geschlechtsspezifische Aspekte ausgewählt nach Sprachebene und Sprechsituationen.

Veröffentlichungen





Projektteam

Beteiligte Einrichtungen