Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Beziehungen zwischen den Generationen: eine Expertise

Laufzeit: 01.01.1993 - 30.06.1995

Förderung durch: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Kurzfassung


Die Expertise hat auf der Grundlage einer Literaturrecherche zum Ziel, eine möglichst umfassende Darstellung der bisher in den Sozial- und Verhaltenswissenschaften durchgeführten Forschungsarbeiten zu dem Themenkomplex "Intergenerationelle Beziehungen" vorzunehmen und diese hinsichtlich ihres jeweiligen Erkenntnisertrags zu bewerten. Intergenerationelle Beziehungen werden zum einen auf der Ebene von Einstellungen gegenüber Angehörigen der älteren Generation (Altersbilder und...Die Expertise hat auf der Grundlage einer Literaturrecherche zum Ziel, eine möglichst umfassende Darstellung der bisher in den Sozial- und Verhaltenswissenschaften durchgeführten Forschungsarbeiten zu dem Themenkomplex "Intergenerationelle Beziehungen" vorzunehmen und diese hinsichtlich ihres jeweiligen Erkenntnisertrags zu bewerten. Intergenerationelle Beziehungen werden zum einen auf der Ebene von Einstellungen gegenüber Angehörigen der älteren Generation (Altersbilder und Altersstereotypen) und von Überzeugungen gegenüber dem Prozeß des Alterns per se dargestellt, zum anderen auf der Ebene des Verhaltens, indem Merkmale des Umgangs zwischen den Generationen, die Interaktionsformen und Austauschbeziehungen zwischen den Generationen innerhalb und außerhalb der Familien analysiert werden.» weiterlesen» einklappen

  • Intergenerationelle Beziehungen Interaktionsformen Austauschbeziehungen

Projektteam


Beteiligte Einrichtungen