Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Ökonomische Theorie der Subsidiarität und Evaluierung der Regionalpolitik

Laufzeit: 01.01.1992 - 31.12.1995

Kurzfassung


Erarbeitung eines Konzeptes zur Beurteilung der Subsidiarität bei der Aufgabenverteilung zwischen den staatlichen Ebenen und den Gebietskörperschaften eines Landes anhand einer ökonomischen Theorie zur Subsidiarität. Anschließend werden regionalpolitische Konzepte sowie der institutionellen Strukturen in der Regionalpolitik in Deutschland und England anhand der Beispielregionen Ruhrgebiet und West Midlands im Hinblick auf die Subsidiarität bei der Aufgabenwahrnehmung evaluiert.

  • Ökonomische Theorie der Subsidiarität Evaluierung Regionalpolitik Economic Theory of Subsidiarity Evaluation Regional Policies

Projektteam


Beteiligte Einrichtungen