Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Stephan Goertz

Univ.-Prof. Dr. Stephan Goertz

Abteilung Moraltheologie, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Wallstraße 7-7a (Besucheradresse), 55122 Mainz, Raum: Taubertsberg III, 02-136 (2. OG)

  • 06131/3925055
Profil

Dienstleistungsangebot

Vorträge in Wissenschaft und Erwachsenenbildung

Gutachterfunktionen

• DFG

• Studienstiftung

Mitgliedschaften

• Arbeitsgemeinschaft Deutscher Moraltheologen

• European Regional Committee, Catholic Theological Ethics in the World Church (CTEWC)

• Internationale Vereinigung für Moraltheologie und Sozialethik

• Sektion Religionssoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie

Herausgeberschaften

• Stephan Goertz/Magnus Striet (Hg.), Katholizismus im Umbruch, Freiburg i. Br. 2014ff.

• Stephan Goertz/Sigrid Müller (Hg.), Studien der Moraltheologie - Neue Folge [StdM.NF], Münster 2013ff.

Dfg Category

107-2 - Katholische Theologie

Funktionen

Mitarbeiter/in (Abteilung Moraltheologie)

Forschungsgebiet

  • - Autonomie als theologisch-ethisches Moralprinzip - Bibel und Moral Sie hierzu: Stephan Goertz/ Christof Breitsameter (Hg.) Bibel und Moral - ethische und exegetische Zugänge. (Jahrbuch für Moraltheologie 2) Freiburg i. Br. 2018. - Katholizismus und Moderne Siehe hierzu die Reihe: Stephan Goertz / Magnus Striet (Hg.) Katholizismus im Umbruch Freiburg i. Br. 2014ff. - Sexualmoral (u.a. Homosexualität und Katholische Kirche) Siehe hierzu: Stephan Goertz (Hg.) "Wer bin ich ihn zu verurteilen?". Homosexualität und katholische Kirche (Katholizismus im Umbruch 3) Freiburg i. Br. 2015. Geschlechterverhältnis (Gender und Ethik)

Lehrgebiet

  • Allgemeine Moraltheologie Spezielle Moraltheologie - Bioethik - Sexualethik - Genderethik