Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Sport als Wirtschafts- und Standortfaktor.

Geograpische Rundschau. Bd. Mai. H. 5. Braunschweig: Westermann 2012 S. 5 - 10

Erscheinungsjahr: 2012

Publikationstyp: Zeitschriftenaufsatz

Sprache: Deutsch

GeprüftBibliothek

Inhaltszusammenfassung


In den nächsten Wochen finden mit den Olympischen Spielen in London und der UEFA-Fußballeuropameisterschaft in Polen und der Ukraine zwei der weltweit größten Sportveranstaltungen statt. Millionen von Zuschauern werden vor Ort und zuhause diese Megaevents verfolgen. Dazu waren erhebliche Investitionen in neue oder bestehende Sportanlagen sowie in Infrastrukturen notwendig. Warum betreiben Austragungsorte oder Gastgeber diesen Aufwand angesichts erheblicher finanzieller Risiken?

  • Regionalentwicklung, Sport, Freizeitindustrie, Olympische Spiele

Autoren


Gans, Paul (Autor)

Klassifikation


DFG Fachgebiet:
ohne Zuordnung

DDC Sachgruppe:
Erziehung, Schul- und Bildungswesen

Verbundene Forschungsprojekte


Verknüpfte Personen