Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Herbert Baaser

Prof. Dr.-Ing. habil. Herbert Baaser

Bachelor Maschinenbau, Technische Hochschule Bingen

Berlinstr. 109, 55411 Bingen, Raum: 1-121

  • 06721/409-132
Curriculum Vitae

Studium: Maschinenbau und Mechanik an der TH (jetzt TU) Darmstadt
Diplom-Arbeit über Modellierung des Rißfortschritts in duktilen Materialien

Juli 1995 – März 2003 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Mechanik der TUD, AG IV, innerhalb des SFB298

Juli 1999 Promotion über die Dreidimensionale Simulation duktiler Schädigungsentwicklung und Rißausbreitung

März bis Juli 2000 Forschungsaufenthalt bei Prof. V. Tvergaard an der DTU in Lyngby, Dänemark

Mitte Oktober 2000 / April, Mai 2001 / März 2002 Aufenthalte bei Prof. M. Kuna am Institut für Mechanik und Maschinenelemente der TU Bergakademie in Freiberg, Sachsen

April 2003 bis Dez. 2007 Berechnungsingenieur bei Freudenberg New Technologies in Weinheim/Bergstrasse

Seit September 2003 Lehrbeauftragter an der FH Bingen (Technische Mechanik, Finite Elemente Methode)

Januar 2004 Habilitation für das Fach Mechanik (venia legendi)

2006-2009 Lehrbeauftragter an der BA Mannheim (Technische Mechanik)

ab 2007 (bis 2015) Verantwortlicher für Grundlagen-Entwicklungen CAE (Materialmodellierung, Parameter-Identifikation, FEM-Werkzeuge) bei Freudenberg New Technologies

ab 2008 (bis 2015) Senior Engineer bei Freudenberg New Technologies für „Physikalische Materialeigenschaften und Lebensdauer“

Februar 2011 Ernennung zum außerplanmäßigen Professor für Festkörpermechanik
Bauingenieurwesen der TU Darmstadt

seit Sep. 2015: FH Bingen