Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Technologietransferstelle EMV des Landes Rheinland-Pfalz

Lehrstuhl für Hochspannungstechnik und EMV / Technische Universität Kaiserslautern

Postfach 3049, 67653 Kaiserslautern
Profil

Kurzportrait

Dienstleistungsangebot aus den Bereichen der Elektromagnetischen Umweltverträglichkeit: Anbieten von seriöser Meßtechnik, Erstellen objektive und wertneutraler Untersuchungen; Durchführung von Langzeitmessungen; Entwicklung von Installationskonzepten für eine Minimierung der elektromagnetischen Felder; Ansprechstelle zu allgemeinen Problemen/Verunsicherungen im Bereich der EMVU ("Elektrosmog").

Dienstleistungs­angebot

Die Transferangebote sind personenkreisspezifisch wie folgt verteilt: Architekten, Baubiologen, Bauherren: Informationen über aktuelle Grenzwerte

Anbieten von Konzepten und Planungshilfen für EMVU-gerechte Installation elektrischer und elektronischer Einrichtungen; Anbieten von Messungen zur Beurteilung vorhandener el

Ausstattung

Meßtechnik für portablen Einsatz: Analysatoren für magnetische Felder im Frequenzbereich 5 Hz bis 30 MHz

Analysatoren für niederfrequente elektrische Felder Analysatoren für die Messung elektrischer Felder im Frequenzbereich 100kHz bis 3 GHz.