Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

MoSAiK

Zentrum für Lehrerbildung Campus Landau / Universität Koblenz-Landau

Fortstr. 7, 76829 Landau
  • 06341/280-34274
Profil

Kurzportrait

Ziel des Vorhabens ist eine Modulare Schulpraxiseinbindung als Ausgangspunkt zur individuellen
Kompetenzentwicklung (MoSAiK) in der ersten Phase der Ausbildung von zukünftigen Lehrerinnen und Lehrern
an der Universität Koblenz-Landau. Für das Vorhaben wurde ein holistischer Ansatz zur
Professionsentwicklung in der Lehrerbildung mit empirischer Begleitforschung entwickelt, der neben den
curricular verankerten Schulpraktika weitere praxisnahe Elemente in die Module der Lehramtsstudiengänge
integriert.

Für die Studierenden bilden diese Elemente ein Mosaik, das im Gesamtbild die Anforderungen des
Berufsfeldes und Möglichkeiten ihrer Bewältigung zeigt. Die individuelle professionelle Kompetenz der
Studierenden wird anhand vielfältiger Anforderungssituationen gefördert, wobei Inklusion als leitendes
Prinzip gesehen wird.

MoSAiK besteht aus vier Schwerpunkten, in denen insgesamt 17 Forschungsprojekte umgesetzt werden.

Kompetenzen

Fünf Zielfelder konkretisieren das Vorhaben:

- Weiterentwicklung des bestehenden Lehr-Lern-Angebots als Verknüpfung von Theorie und Praxis
- verstärkte Einbindung von Praxiselementen und interdisziplinären Lehrveranstaltungen
- Etablierung von bestehenden Beratungsangeboten, ein Monitoring und systematische Begleitung von
Studierenden, um ihre individuelle Entwicklung präventiv zu unterstützen
- (Weiter-)Entwicklung von Strukturen und Konzepten für Diagnostik, Differenzierung, Lerngelegenheiten
und Unterricht in Kooperation von Sonderpädagogik, Bildungswissenschaften und Fachdidaktiken
- Transfer von bildungswissenschaftlichen und fachdidaktischen sowie interdisziplinären
Forschungserkenntnissen in die Lehramtsstudiengänge.