Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Meisternetz

Sozialwissenschaften / Technische Universität Kaiserslautern

Postfach 3049, 67653 Kaiserslautern
Profil

Kurzportrait

Das Projekt: Meisternetz  Virtuelle Lernmodule im Rahmen der Qualifizierung zum Industriemeister wird vom Bundeswirtschafts- und dem Bundeswissenschaftsministerium im Rahmen des Programms: Neue Medien in der Bildung aus dem Förderbereich berufliche Bildung finanziert. Ziel ist die Entwicklung und dem Einsatz einer netzbasierten, modular kombinierbaren Lehr-Lern-Software, die lehrgangsintern und übergreifend sowie in Fern- und Präsenzlehrgängen von Bildungsanbietern ohne Anpassungsaufwand in Rahmen der Qualifizierung zum Industriemeister-Metall eingesetzt werden kann.

Dienstleistungs­angebot

Hauptantragsteller ist die Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) als größter Anbieter von Fernlehrgängen für angehende Industriemeister-Metall. Weitere wichtige Beteiligte sind, das IHK-Bildungshaus Stuttgart-Grunbach (BHG), das IHK-Bildungszentrum GmbH Dresden (IHK-BZD), die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein (WAK), das Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement der Universität Stuttgart und das Frauenhofer-Institut: Informations- und Datenverarbeitung.