Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Essen und Trinken : kulturelle und gestalterische Phänomene

Mainz: FH 2007 39 S.

Erscheinungsjahr: 2007

ISBN/ISSN: 978-3-936723-16-8

Publikationstyp: Buch

Sprache: Deutsch

GeprüftBibliothek

Inhaltszusammenfassung


Kulturelle und gestalterische Phänomene Was essen wir mit, wenn wir essen? Welche Vorstellungen, Traditionen und Versprechungen sind mit der Nahrungsaufnahme und –beschaffung verbunden? Wie zeigen sich diese in der gestalteten Nahrungswelt von heute? Diese und ähnliche Fragen beschäftigten eine Projektgruppe aus Studierenden des Studiengangs Kommunikationsdesign der FH Mainz und der Abteilung Kulturanthropologie/Volkskunde der Johannes Gutenberg-Universität. Dabei wurden so unterschiedlich...Kulturelle und gestalterische Phänomene Was essen wir mit, wenn wir essen? Welche Vorstellungen, Traditionen und Versprechungen sind mit der Nahrungsaufnahme und –beschaffung verbunden? Wie zeigen sich diese in der gestalteten Nahrungswelt von heute? Diese und ähnliche Fragen beschäftigten eine Projektgruppe aus Studierenden des Studiengangs Kommunikationsdesign der FH Mainz und der Abteilung Kulturanthropologie/Volkskunde der Johannes Gutenberg-Universität. Dabei wurden so unterschiedliche Bereiche wie Routinen beim Einkaufen, Schlaraffenlandvorstellungen, gesellschaftlich-gestalterische Entwicklungen des fairen Lebensmittelhandels, Kochsendungen oder Trinkrituale in studentischen Verbindungen untersucht. » weiterlesen» einklappen

Autoren


Heimerdinger, Timo (Herausgeber)

Klassifikation


DFG Fachgebiet:
ohne Zuordnung

DDC Sachgruppe:
Allgemeines, Wissenschaft

Verbundene Forschungsprojekte


Verknüpfte Personen