Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

HOW TO MAKE AN ENGINEER - NACHWUCHSARBEIT ZWISCHEN MARKT UND MISSION

Kammasch, Gudrun; Keil, Sophia; Winkler, Daniel (Hrsg). Produktions- und Dienstleistungstrukturen der Zukunft. Görlitz: Eigenverlag der Ingenieur-Pädagogische Wissenschaftsgesellschaft (IPW) 2022 S. 69 - 77 (Wege zu technischer Bildung)

Erscheinungsjahr: 2022

ISBN/ISSN: 978-3-9818728-5-9

Publikationstyp: Buchbeitrag (Konferenzbeitrag)

Sprache: Deutsch

Inhaltszusammenfassung


Jugend für Technik zu begeistern ist nicht nur eine Frage der richtigen Mittel und Ansprache, sondern eine langwierige, harte und vor allem pädagogische Aufgabe. Durch die Bereitstellung geeigneter Angebote muss sie die dauerhafte Teilhabe junger Menschen an positiven Schlüsselerlebnissen und eine Techniksozialisation ermöglichen, damit Talente wachsen können und die Interessengeneration gegenüber Technik und Engineering nachhaltig ermöglicht wird. Wirkungsvolle Konzepte wie das hier skizzier...Jugend für Technik zu begeistern ist nicht nur eine Frage der richtigen Mittel und Ansprache, sondern eine langwierige, harte und vor allem pädagogische Aufgabe. Durch die Bereitstellung geeigneter Angebote muss sie die dauerhafte Teilhabe junger Menschen an positiven Schlüsselerlebnissen und eine Techniksozialisation ermöglichen, damit Talente wachsen können und die Interessengeneration gegenüber Technik und Engineering nachhaltig ermöglicht wird. Wirkungsvolle Konzepte wie das hier skizzierte technikcamps Projekt basieren auf einer evidenzbasierten Lebenslauf- und Sozialisationsforschung, gießen sie in bewährte fachdidaktische Konzepte und berücksichtigen dabei Erkenntnisse aus der Geschichte der Ingenieurausbildung. Und dennoch, diese Form der Nachwuchsarbeit bleibt ein Handeln zwischen Markt und Mission.» weiterlesen» einklappen

  • Technische Bildung
  • Nachwuchsarbeit
  • außerschulischer Lernort
  • technische Sozialisation
  • Habitus Erwerb

Klassifikation


DFG Fachgebiet:
Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung

DDC Sachgruppe:
Erziehung, Schul- und Bildungswesen

Verknüpfte Personen