Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Zur Mitgliederentwicklung im organisierten Sport und der Abschätzung von pandemiebedingten Folgen : Alles anders durch Corona?

German Journal of Exercise and Sport Research. Bd. 52. H. 1. Springer 2022 S. 179 - 185

Erscheinungsjahr: 2022

ISBN/ISSN: 2509-3142

Publikationstyp: Zeitschriftenaufsatz

Sprache: Deutsch

Doi/URN: 10.1007/s12662-021-00758-y

Volltext über DOI/URN

GeprüftBibliothek

Inhaltszusammenfassung


Gemessen an anderen gesellschaftlichen Bereichen werden zentrale Größen der Entwicklung von Sportvereinen bislang nur rudimentär verfolgt. Dies gilt auch für die Mitgliederentwicklung, die infolge der Corona-Pandemie in den letzten Monaten stärker ins Blickfeld der Öffentlichkeit geraten ist. In diesem Zusammenhang sind jedoch unterkomplexe Interpretationen zu konstatieren. Für Veränderungen wird nahezu ausschließlich die Pandemie verantwortlich gemacht. Der Beitrag zeigt, welche Möglichkeite...Gemessen an anderen gesellschaftlichen Bereichen werden zentrale Größen der Entwicklung von Sportvereinen bislang nur rudimentär verfolgt. Dies gilt auch für die Mitgliederentwicklung, die infolge der Corona-Pandemie in den letzten Monaten stärker ins Blickfeld der Öffentlichkeit geraten ist. In diesem Zusammenhang sind jedoch unterkomplexe Interpretationen zu konstatieren. Für Veränderungen wird nahezu ausschließlich die Pandemie verantwortlich gemacht. Der Beitrag zeigt, welche Möglichkeiten Mitgliederdaten auf Ebene von Sportvereinen und Sportverbänden bieten und welche Analysen bislang noch weitgehend ungenutzt geblieben sind.» weiterlesen» einklappen

Autoren


Wallrodt, Sören (Autor)

Klassifikation


DFG Fachgebiet:
Sozialwissenschaften

DDC Sachgruppe:
Sport

Verknüpfte Personen