Starten Sie Ihre Suche...


Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Miriam Leuchter

Prof. Dr. Miriam Leuchter

Arbeitsbereich Grundschulpädagogik, Universität Koblenz-Landau

Profil

Kompetenzen

Ausbildung, Weiterbildung und Forschung in den Gebieten
- Lehr-/Lerntheorien
- Conceptual Change
- Entwicklungspsychologie
- Didaktik
- Vorschulische Bildung einschließlich Übergang zur Grundschule
- Professionelles Wissen und Überzeugungen von Lehrpersonen
- Videobasierte Unterrichtsforschung
- Naturwissenschaftliches Lernen

Dienstleistungsangebot

Weiterbildung von pädagogischen Fachkräften und Grundschullehrpersonen im Sachunterricht
Vortragstätigkeit in den Gebieten
- Lehr-/Lerntheorien
- Conceptual Change
- Entwicklungspsychologie
- Didaktik
- Vorschulische Bildung einschließlich Übergang zur Grundschule
- Professionelles Wissen und Überzeugungen von Lehrpersonen
- Videobasierte Unterrichtsforschung
- Naturwissenschaftliches Lernen

Auszeichnungen, Preise & Ehrungen

Best Paper Award der EARLI-JURE 2021 (1. Platz): Barkela, V. & Leuchter, M. (2021). Promoting Student Teachers’ Summarizing Skills through Automated Feedback and Self-Assessment.

Best Poster Award der EARLI-JURE 2013 (1. Platz): Stipp, J. & Leuchter, M. (2013). Young children’s understanding of the concept of potential energy.

Posterpreis der GDSU Jahrestagung 2014: Ape, M., Bohrmann, M., Leuchter, M., Möller, K., Labudde, P., Hardy, I., Steffensky, M., & Rösch, S. (2014). MINTeinander - Die Zusammenarbeit der Bildungsstufen untereinander fördern.

Lehrpreis der Universität, Landau (Sommersemester 2018, mit Veronika Barkela und Verena Zucker)

Gutachterfunktionen

Zeitschrift für Pädagogik, Zeitschrift für Grundschulforschung, Beiträge zur Lehrerbildung, Learning and Instruction, Early Childhood Research Quarterly, Zeitschrift für Erziehungswissenschaften, Teaching and Teacher Education, Unterrichtswissenschaft, SNF, EARLI,Frontline Learning Research,

Mitgliedschaften

- European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI)
- Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGFE)
- Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPS)
- Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts (GDSU)
- Schweizerische Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF)
- Schweizerische Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (SGL/SSFE)

Herausgeberschaften

Mitglied im Editorial Board der Zeitschrift Frontline Learning Research.

Dfg Category

109-2 - Allgemeines und fachbezogenes Lehren und Lernen

Funktionen

Mitarbeiter/in (Arbeitsbereich Grundschulpädagogik)
stellvertretende Leiterin (Zentrum für Lehrerbildung Campus Landau)

Forschungsgebiet

  • - Lehr-/Lerntheorien - Conceptual Change - Entwicklungspsychologie - Didaktik - Vorschulische Bildung einschließlich Übergang zur Grundschule - Professionelles Wissen und Überzeugungen von Lehrpersonen - Videobasierte Unterrichtsforschung - Naturwissenschaftliches Lernen

Lehrgebiet

  • Grundschulpädagogik Sachunterricht